Schul- und Volkssternwarte Johannes Kepler Crimmitschau
sliderimg1 sliderimg2 sliderimg3 sliderimg4 sliderimg5 sliderimg6

Mitgliederversammlung 2014

von Frank Andreas, 30.09.2014

Die diesjährige Mitgliederversammlung hat sich folgende Tagesordnung gegeben:

  • Begrüßung und Eröffnung
  • Tätigkeitsbericht des Vorstandes
  • Bericht des Kassenwarts
  • Bericht der Kassenrevisoren
  • Information/Diskussion zur Kostenbeteiligung des Vereins an den Betriebskosten der Sternwarte
  • Termine 2014/15
  • weitere Beiträge/Diskussion

Im Tätigkeitsbericht des Vorstandes wurden die Veranstaltungen und Vorhaben des Vereins im vergangenen Jahr hervorgehoben. Dazu gehörten u.a. unsere öffentlichen Veranstaltungen, wie z.B. der "Jahrhundertkomet" ISON (ISON - der Jahrhundertkomet?), der Astronomietag 2014 (Astronomietag 2014), die Schülerprojekte (Schülerprojekte an der Sternwarte) mit dem Julius-Motteler-Gymnasium, unser Frühjahrsputz (Frühjahrsputz 2014), die Teilnahme am Festumzug (600 Jahre Crimmitschau - 85 Jahre Sternwarte) zur Stadtrechtsfeier, am Crimmitschauer Marktfest und unsere Exkursion zur Atomuhr (Exkursion auf die Osterburg Weida) auf der Osterburg in Weida.

Über die finanzielle Situation des Vereins berichteten unser Kassenwart und die Kassenrevisoren. In weiteren Tagungsordnungspunkten äußerten die Vereinsmitglieder ihre Meinung zur Ankündigung der Stadtverwaltung, den Verein an den Betriebskosten der Sternwarte zu beteiligen. Darüber hinaus wurde über zukünftige Projekte und Vorhaben sowie die Termine für die bevorstehende Saison diskutiert.

mv02
Der Vorstand der IG Astronomie Crimmitschau e.V. 2014
Autor: Eberhard Seiler
mv01
Autor: Frank Andreas