Schul- und Volkssternwarte Johannes Kepler Crimmitschau
sliderimg1 sliderimg2 sliderimg3 sliderimg4 sliderimg5 sliderimg6

Nebelprojekt 2011

von Frank Andreas, 16.03.2011

Die Schüler der Klasse 9s des Julius-Motteler-Gymnasiums Crimmitschau fanden sich am Abend des 04. März 2011 in der Sternwarte ein, um zu erkunden, was es außer Sonne, Mond und Planeten noch am Himmel zu entdecken gibt. In Kurzvorträgen berichteten die Schüler über die die verschiedenen "Nebel"-Objekte, wie Sternhaufen, Gasnebel und Galaxien, die Entstehung und Entwicklung von Sternen sowie über die vielfältigen Erscheinungsformen von Galaxien.

Glücklicherweise war der Himmel wolkenfrei. So konnten die Schüler die verschiedenen Objekte auch mit eigenen Augen betrachten. Darüber hinaus absolvierten sie verschiedene Lernstationen, z.B. zu infrarotem Licht im All und zu Hause, Messung von Sternentfernungen usw.

Einige Eindrücke vom Abend zeigt die Bildergalerie:

Zur Galerie "Nebelprojekt 2011"

np09
Bei der Beobachtung am C11. Es war ganz schön frostig, wie man am Reifbelag auf dem Fernrohr erkennen kann!