Schul- und Volkssternwarte Johannes Kepler Crimmitschau
sliderimg1 sliderimg2 sliderimg3 sliderimg4 sliderimg5 sliderimg6

Planetentreff 2010

von Frank Andreas, 19.03.2010

Die Klasse 8s des Julius-Motteler-Gymnasiums Crimmitschau traf sich am 19. März 2010 zum Projektabend Planeten. Neben Schülervorträgen standen mehrere Stationen mit Schüleraktivitäten rund um die keplerschen Gesetze und den Planeten Mars im Zentrum des Interesses:

  • Zeichnen von Ellipsen mit der Gärtner-Konstruktion
  • Überprüfen des 2. keplerschen Gesetzes mittels Vermessung von Ellipsensegmenten
  • Simulation der Bahnschleife des Mars
  • Marsoberfläche erforschen - Mars in 3D

Einige Wolkenlücken gaben sogar kurz den Blick zum Himmel frei, so dass Mond und Mars beobachtet werden konnten.

Bilder vom Projektabend zeigt die Bildergalerie.

Zur Galerie "Planetentreff 2010"

pt11
Wie schön ist die Welt in 3D? Vor allem wenn man die Oberfläche eines fernen Planeten so betrachten kann!
Autor: Eberhard Seiler