Schul- und Volkssternwarte Johannes Kepler Crimmitschau
sliderimg1 sliderimg2 sliderimg3 sliderimg4 sliderimg5 sliderimg6

Lage der Sternwarte

von Frank Andreas, 10.06.2010

Die Stadt Crimmitschau liegt im Westen des Freistaates Sachsen am Fluss Pleiße. Nächste größere Stadt ist im Südosten das 15 km entfernte Zwickau. Die Sternwarte selbst befindet sich westlich oberhalb des Stadtzentrums. Sie ist untergebracht in der oberen Etage einer Villa, die auch als Kindergarten dient.

Anschrift:
Schul- und Volkssternwarte "Johannes Kepler"
Lindenstraße 8 (Eingang Westbergstraße)
08451 Crimmitschau
Telefon: +49 (3762) 3730

geografische Koordinaten:
50° 48' 52,4" N
12° 22' 59,9" E
ca. 270 m über NN

So erreichen Sie uns:

Mit der Bahn: Vom Bahnhof Crimmitschau aus ca. 15 Minuten Fußweg durch die Innenstadt

Mit dem Auto: Auf der A4 aus Richtung Erfurt fahren Sie an der Abfahrt Schmölln ab. Wenn Sie aus Richtung Dresden kommen, nehmen Sie die Abfahrt Meerane.

Klicken Sie hier, um sich einen Lageplan der Sternwarte anzeigen zu lassen.

Luftaufnahme Juni 2010
Die Luftaufnahme der Sternwarte und des benachbarten Gymnasiums entstand während eines Fluges mit einem Ultraleichtflugzeug vom Typ "Wild Thing" am 6. Juni 2010 über Crimmitschau.
Autor: Frank Andreas