Schul- und Volkssternwarte Johannes Kepler Crimmitschau
sliderimg1 sliderimg2 sliderimg3 sliderimg4 sliderimg5 sliderimg6

Astronomietag 2007

von Frank Andreas, 27.09.2007

Die Sternwarte wird im Rahmen des jährlich stattfindenden bundesweiten Astronomietages am 29. September 2007 ihre Pforten für Interessenten öffnen. Der Astronomietag findet in diesem Jahr zum fünften Mal statt. Er soll den Bürgern die Möglichkeit geben sich über astronomische Themen zu informieren sowie an Sternwarten, Planetarien oder bei privaten Hobbyastronomen an Beobachtungen des Himmels teilzunehmen.

An der Sternwarte Crimmitschau wird es am Nachmittag möglich sein an einer Sonnenbeobachtung teilzunehmen und Wissenswertes über diesen bedeutenden Stern zu erfahren. Bei klarem Himmel sind am Abend alle Fernrohre auf interessante Objekte gerichtet. Ein populärwissenschaftlicher Vortrag eröffnet das Programm.

Programm

14-16 Uhr Sonnenbeobachtung und Vortrag "Die Sonne - unser Stern"
20 Uhr Vortrag "Pannen im All - Kurioses aus der bemannten Raumfahrt"
21 Uhr Himmelsbeobachtung

Gleichzeitig eröffnet damit die Sternwarte die neue Beobachtungssaison. Ab dem 5. Oktober finden bei klarem Himmel jeweils freitags um 20 Uhr öffentliche Beobachtungsabende statt.

Logo Astronomietag
Autor: VdS, Jost Jahn